Finale der US Open up Frauen – Bianca Andreescu – Serena Williams



Williams ist in Toronto ein stärkerer Favorit als im letzten Monat

Vor knapp einem Monat (11. August) gingen Bianca Andreescu und Serena Williams mit Serena auf dem Platz, beginnend um die [1.6] -Marke für dieses bestimmte Match. Nach vier Spielen und einem 1: 3-Rückstand im ersten Satz schied Serena aus und übergab Andreescu ihren zweiten Premier Required-Hartplatzpokal einer unglaublichen Durchbruchssaison .

Trotz dieses Rücktritts heute Williams ist ein kürzerer Preis – ein stärkerer Marktfavorit -, um Abhilfe zu schaffen, indem er das US Open up-Finale gegen Andreescu in einem Match gewinnt, das heute Abend um 21:00 Uhr in Großbritannien beginnt.

Serena mit beeindruckenden US Open-Daten

Was hat Serena also zu einem Favoriten hier gemacht – über eine 20-Tick-Bewegung zu ihren Gunsten – nach diesem Spiel in Toronto? Ich habe eine Datenbank über jedes einzelne Spiel auf Tour über mehrere Jahre hinweg, so dass ich die Daten vor diesem Zusammenprall in Kanada schnell beschaffen konnte.

Vor diesem Finale in Toronto hatte ich Andreescus 12-Monats-Hartplatzdaten mit einem kombinierten Maintain / Crack-Prozentsatz von 115,2% und Serena mit einem höheren Wert von 119,9%, so dass zwischen und eine Lücke von 5% bestand Das Duo macht Serenas höheren Preis an diesem Tag im Großen und Ganzen richtig.

Für das heutige Spiel liegt Andreescu jedoch bei 117,6%, Serena bei 127,7% – eine größere Lücke von rund 10% was jedoch zutrifft Rechtfertigen Sie, dass Serena ein stärkerer Marktfavorit ist als vor einem Monat. Im Wesentlichen können wir sehen, dass sich Andreescus Daten im letzten Monat seit diesem Match etwas verbessert haben, aber Williams &#39Zahlen sind himmelhoch gestiegen.

Warum ist dies der Slide? Sieben der 13 Sätze zu gewinnen, die hier mit einem 6: -, 6: 1- oder 6: 2-Ergebnis konkurrieren, hat tendenziell einen dramatischen Effekt auf die Hold / Split-Daten eines Spielers!

In den letzten beiden Spielen von Serena gegen Qiang Wang und Elina Svitolina hat sie 24: 5 gespielt, und es ist völlig vernünftig, dass sich ihre Daten enorm verbessert haben. In diesem Turnier hat sie unglaubliche 72% des Dienstes gewonnen Punkte volle 10% über dem Wert, den Andreescu erreicht hat, sowie über 50% der Rückkehrpunkte, wiederum mit einem ordentlichen Vorsprung vor Andreescu.

Die Finalisten hatten den besten Hartplatz Daten im Voraus

Es gibt wahrscheinlich auch weniger Bedenken in Bezug auf Williams &#39Physical fitness und dies ist Andreescus erstes Grand-Slam-Finale – Williams ist derzeit offensichtlich Stammgast. Heute Abend zu gewinnen wäre Williams &#39siebter US Open up-Titel und unglaublich wäre der 20. Jahrestag ihres ersten Turniererfolgs hier im Jahr 1999, als sie Martina Hingis besiegte Allerdings gibt es heute Abend hier keinen Pre-Match-Wert, da mein Modell im Großen und Ganzen mit den Marktpreisen übereinstimmt. Ich stimme voll und ganz mit Serenas Status als starker Marktfavorit überein, und es ist auch erwähnenswert, dass die beiden Spielerinnen, die heute Abend im Frauenfinale gegeneinander antraten, die zwei Spielerinnen mit den besten Hartplatzdaten im Jahr 2019 im Voraus waren das Turnier – diese beiden verdienen es, Finalisten zu sein, basierend auf den Oberflächenzahlen in diesem Jahr.

***

Folge Dan auf Twitter @TennisRatings



Supply link

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.